Das Gespräch ist der Anfang, der gemeinsame Erfolg das Ziel.

Wir sind in regelmäßigem Erfahrungsaustausch mit der Barlachstadt Güstrow, den Kammern und unseren Medienpartnern.

Der Gewerbeverein Güstrow e.V. - Unsere Unternehmen. Unsere Stadt. Unser Verein.

 
Der Gewerbeverein Güstrow e.V. hat sich zur Aufgabe gestellt, die regionalen Interessen und Belange seiner Mitglieder wahr zu nehmen, zu fördern und gegenüber kommunalen Verwaltungen, Stadtvertretungen und der Öffentlichkeit zu vertreten. Der Verein wurde am 27.10.2004 gegründet. Er ist Ansprechpartner und Förderer für die regionalen Interessen und Belange seiner Mitglieder.

Sie sind interessiert? Wir freuen uns über Ihre Anfragen, Anregungen und Wünsche.


Wir stellen vor: Das virtuelle Schaufenster

 

Das Onlineportal steht interessierten Händlern und Dienstleistern kostenfrei offen. Dadurch wird eine stärkere lokale bzw. regionale Kaufkraftbindung erreicht und neue Kundenpotenziale erschlossen. Die Verknüpfung des Onlineportals mit den Internetseiten der Händler und Dienstleister trägt zudem zur Suchmaschinenoptimierung bei. Durch das Onlineportal wird den Güstrower Einzelhändlern neben dem stationären Ladengeschäft eine Onlinepräsentation als alternative Vertriebsmöglichkeit angeboten, um die Handelsunternehmen zu stabilisieren. Ziel ist die langfristige Verringerung der Leerstände von Ladengeschäften, die Bewahrung einer attraktiven Innenstadt und damit die Erhaltung von Arbeitsplätzen. Das Projekt ist ein Baustein, um in der Barlachstadt Güstrow eine zukunftsfähige Handels- und Dienstleistungsstruktur zu erhalten.

Diese Vorteile bietet das Internetportal für die Händler:

  • bis zu 20 eigene Produkte präsentieren

  • eigener Blog zur Kundenbindung

  • jederzeit schnell selbst änderbar

  • einfache & innovative Bedienung

  • integrierte Routenplanung

Präsentieren Sie Ihr Unternehmen im Umfeld der Güstrower Innenstadt!

www.schaufenster-guestrow.de

Schaufenster Güstrow - erleben Sie die Barlachstadt Güstrow online

Die Barlachstadt Güstrow hat mit Unterstützung der Nationalen Stadtentwicklungspolitik des Bundesministeriums für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung unter dem Projektnamen “Virtuelles Schaufenster Güstrow” das Internetportal www.schaufenster-guestrow.de entwickelt und aufgebaut, um das Handels- und Dienstleistungsangebot in Kombination mit verschiedenen Serviceleistungen und touristischen Highlights im virtuellen Raum abzubilden. Zentrale Aufgabe ist es, die Vorteile des stationären Einzelhandels der Barlachstadt Güstrow mit den Möglichkeiten des internetbasierten Handels zu verknüpfen und gezielt auf die regionalen Besonderheiten und Bedürfnisse anzupassen. Obere Zielsetzung ist die Stärkung der Funktion Güstrows als Mittelzentrum sowie die Bindung der Kaufkraft in Stadt und Region.

Es wurde ein modernes Onlineportal mit zahlreichen Funktionen entwickelt, deren Einträge rechtlich geprüft sind. Warenpräsentation kombiniert mit Parkrauminformationen, Veranstaltungskalender, Imagefilm und einem "Bummelleitsystem", welches ermöglicht, die Einkaufsroute vom Parkplatz zu jedem Geschäft zu planen, sind Bestandteil der Plattform. Aktuell sind 154 Einzelhändler, Dienstleister, touristische und gastronomische Angebote im System aufgenommen.

Schritt 1

Im Schaufenster Güstrow hat das Unternehmen die Möglichkeit sich unter der jeweiligen Rubrik zu präsentieren.

Schritt 3

Auf diesem Portal kann das Unternehmen seine Produkte darstellen, Öffnungszeiten, Routenplaner etc. präsentieren.

Schritt 2

Jede Firma bekommt Ihr eigenes anklickbares Portal zur Selbstdarstellung.

Resultat

Besucher der Stadt können sich auf einen Blick über das unternehmerische Gesamtangebot der Stadt informieren.